SG Herleshausen/Nesselröden II – ESV Walburg 1:0

Am zweiten Spiel an diesem Wochenende mussten wir unsere weiteste Auswärtsfahrt nach Nesselröden antreten. Die ersten 20 Minuten verschliefen wir komplett und lagen auch verdient mit 1:0 zurück. Danach wurden wir besser und es war über die gesamte Spielzeit eine Partie auf Augenhöhe. Leider sollte uns an diesem Tag kein Treffer gelingen genug Chancen waren da. Eine sehr gute Leistung lieferte unser Torwart Pascal Zimmermann ab. Es spielten: Pascal Zimmermann, Nils Mergard, Björn Achler, Patrick Koch, Nikolay Hermann, Jens Braun, Timo Achler, Benjamin Horn,Tim Mergard, Florian Rautenkranz, David Raddatz, Tim Raddatz, Patrick Beck, Lukas Helmer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s