SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II – SG Werratal II 1:4 (0:0)

Sonntag, 21. August 2016 war ebenfalls der Saisonauftakt der 2. Mannschaft der SG in Walburg gegen die 2. Mannschaft der SG Werratal. Leider ging das Spiel mit 1:4 verloren. In einer Mannschaft die zu 90 % noch nicht im Training noch jeweils zusammengespielt hatte, durfte man von Anfang an nicht viel erwarten. Doch wieder erwarten spielten unsere Jungs ganz gut mit und erarbeiteten sich einige gute Chancen. Bis zur Pause bleib es beim 0:0. Nach der Halbzeit schnürten wir den Gegner teilweise in der eigenen Hälfte ein, nur das Torschießen sollte noch nicht klappen. Hervorzugheben ist hier Binian, der überall auf dem Platz zu finden war, lediglich der Abschluss hat gefehlt.
Auf der Gegenseite kam der Gegner durch eine kleine Unaufmerksamkeit zum Torschuss und erzielte gleich, die zu diesem Zeitpunkt, völlig unverdiente Führung. Ein kleiner Bruch im Spielverlauf für die neu zusammengestellt zweite Garnitur. Durch Sonntagsschüsse konnten die Werrataler dann noch unseren guten Torhüter Jannik Arend in der 70., 75. und 78. Minute überwinden. 0:4 und vollkommen unverdient, Schüsse, die einfach unter die Latte und von da aus ins Tor gingen. Auf der anderen Seite gingen die Bälle an den Pfosten, wurden vom Torhüter vereitelt oder wurden einfach nur versemmelt. Jetzt merkte man den Spielern doch an, dass sie zum ersten Mal zusammen spielen und der Trainingsrückstand doch enorm ist. Die Laufwege wurden jetzt nicht mehr gemacht, wie bis zur 60. Minute. Schade eigentlich, denn einen Punkt hätte sich die Mannschaft vor einer für ein Spiel der 2. Mannschaft großen Zuschauerzahl verdient gehabt. Zumindest konnte Alexander Blum den Torhüter der SG Werratal in der 85. Minute noch zum 1:4 düpieren. Dabei blieb es dann bis zum Ende, obwohl auch noch ein zweites Tor möglich gewesen wäre.

Zum Einsatz kamen: Jannik Arend, Alexander Blum, Jens Braun, Fabian Dippel, Andreas Horn, Lukas Sedlak, Timo Schanze, Binian Zeresenay Kidane, Max Waletzki, Sayed Rasul Rajabi, Mirahmad Alam,  einwechselt wurden Khadem Kanbar Ali, Timo Gröger und Stefan Obach

Die Namen der Spieler zeigen auch die Integrationsfähigkeit von Fußball. Insgesamt spielen bei uns 4 Flüchtlinge, die sich allesamt sehr gut integrieren. Allen voran Binian Zeresenay Kidane, der bereits einige Male in der 1. Mannschaft eingesetzt wurde. Bei den anderen Sayed Rasul Rajabi, Mirahmad Alam und Khadem Kanbar Ali sind uns erst letzte Woche die Pässe zugesandt worden. Erst jetzt beginnt für sie richtig das Fußball spielen. Einige Sprachhürden sind noch zu überwinden, aber Sport ist nun einmal die beste Integration. Und unser Betreuer Michael Guntow ist ein wirklich sehr guter Kommunikator und Motivator.

Im September beginnt dann die Serie richtig, bis dahin müssen sich die Spielabläufe im Training unter Stefan Möller hart erarbeitet werden, damit dann eine positive Serie beginnen kann.

Freitag 2. September 2016 um 19.00 Uhr in Sontra
SG Sontra II – SG Hopfelde/Hollstein Walburg I
Sonntag, 4. September 2016 um 13.15 und 15.00 Uhr in Hopfelde
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II – SG Ziegenhagen/Ermschwer II
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I – SG Ziegenhagen/Emschwerd I
Freitag, 9. September 2016 um 18.30 Uhr in Walburg
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I – SG Herleshausen/Nesselröde/Ulfegrund II
Sonntag, 11. September 2016 um 13.15 Uhr in Laudenbach
SG Meißner II – SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II
Sonntag, 11. September 2016 um 15.00 Uhr in Oberrieden
SV Hörne – SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I
Sonntag, 18. September 2016 um 13.15 und 15.00 Uhr in Hopfelde
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II – SG Wickenrode/Helsa II
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I – SV Epterode
Sonntag, 25. September 2016 um 13.15 Uhr in Witzenhausen
SSV Witzenhausen II – SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II
Sonntag, 25. September 2016 um 13.15 Uhr in Hundelshausen
SG Kleinalmerode/Hundelshausen/Dohrenbach II – SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I
Sonntag; 2. Oktober 2016 um 13.15 und 15.00 Uhr in Hopfelde
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg II – VfB Witzenhausen
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg I –  SG Wehretal II

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s